FEMALE LEADERSHIP
EXPERIENCE (FLX)

Das war die FLX 2023

Intensives Seminar
OWN YOUR STORY

Wir haben gemeinsam an Präsenz, Stimme & Storytelling Gearbeitet

Es war eine so große Freude, mit unseren Teilnehmer*innen zusammenzukommen, zu netzwerken und intensiv in unsere Themen einzusteigen – wir sind im Team immer noch beseelt von diesen ganz besonderen zwei Tagen!

Unsere erste Female Leadership Experience FLX war ein großer Erfolg und ein intensives Erlebnis. Gemeinsam haben wir unser Wissen in kleinen Gruppen erweitert und praktisch an Techniken für den Alltag mit unseren hochqualifizierten und renommierten Coaches der Female Leadership Academy gearbeitet. Unsere wunderbaren Speaker*innen haben uns wertvolle Inspirationen mitgegeben. 

Ein herzliches Dankeschön geht an unsere Teilnehmer*innen, Speaker*innen, Medien- und Kooperationspartner und alle Unterstützer*innen!

Impressionen von der FLX 2023

Das waren unsere Speaker*innen und Coaches

Alexandra Antwi-Boasiako

Alexandra
Antwi-Boasiako

Alexandra ist Moderatorin und als Beraterin in der Kreativbranche aktiv. Sie ist Profi auf der Bühne und moderierte beim Filmfest Hamburg, dem Berlinale-Africa Hub oder im Thalia Theater. Bei der FLX führte sie durch den Tag und Abend und arbeitete außerdem mit den Teilnehmerinnen zu Leichtigkeit und Humor im Umgang mit Gruppen.
Alexandra auf LinkedIn
Anastasia Umrik

Anastasia
Umrik

Anastasia ist Coach, Rednerin, Autorin ("Du bist in der Krise”) und Expertin für Neuanfänge. Auf der FLX ging sie als Speakerin auf die Themen Selbstvertrauen, klare Grenzen und unbequemes (aber bereicherndes) Auftreten ein. Außerdem hat Anastasia im Female Leadership Podcast darüber gesprochen, wie wir mit schweren, unbequemen Momenten einen heilsamen Umgang finden können.
zur Podcastfolge

Britta
Seeger-Wenske

Als Sprechwissenschaftlerin, Stimmtrainerin, Schauspieltrainerin und Dozentin ist Britta Wenske echte Expertin, wenn es um Storytelling und Präsenz geht. Die TEDx-Speaker-Coachin arbeitete bei der FLX mit den Teilnehmerinnen dazu, wie Körper, Stimme, Ausstrahlung und Inhalte in Einklang gebracht werden können. Sie widmete sich außerdem dem Thema Angst, vor Gruppen zu sprechen, und der Frage danach, wie wir unsere Wirkung auf andere noch besser verstehen können. Dazu gibt es übrigens auch eine Folge mit Britta Seeger-Wenske im Female Leadership Podcast.
zur Podcastfolge

Julia
von Winterfeldt

Julia von Winterfeldt ist Human-Leadership-Aktivistin, Gründerin und CEO von Soulworx. In ihrer vielseitigen und tiefen Arbeit setzt sie sich unter anderem für eine andere Beziehungskultur in Organisationen ein. Mit ihrem Team stärkt sie Teams und Einzelpersonen – und Unternehmenskultur. Auf der FLX teilte Julia ihr inspirierendes Wissen und ihre fundierte Expertise zu Beziehungsarbeit und dem Einfluss von Beziehungen auf deine Präsenz und Sichtbarkeit. Ihr ganz besonderer Mix aus Kopf, Körper und Geist durften auf uns in den Live-Sessions mit ihr wirken. Im Interview mit Julia für den Female Leadership Podcast gibt es einen Einblick in die tiefe, bereichernde Arbeit von Julia.
zur Podcastfolge
Rebecca Lübke

Rebecca
Lübke

Psychologin Rebecca begleitet als systemische Coachin in der Female Leadership Academy die Teilnehmerinnen in inhaltlichen Fragen. Sie entwickelt unsere Kurse und Didaktik weiter und leitet außerdem Workshops, Netzwerk-Sessions und andere interaktive Academy-Formate. Bei der FLX war sie nicht nur für persönliche Fragestellungen als Ansprechpartnerin dabei, sondern moderierte auch Gruppen-Sessions – mit jeder Menge Input aus dem Programm und der Masterclass im Gepäck. Mehr Inspiration mit Rebecca gibt es in dieser Folge des Female Leadership Podcast.
zur Podcastfolge
Vera Strauch

Vera
Strauch

Als Gründerin der Academy ist Vera als Mentorin im Female Leadership Programm und der Masterclass aktiv. Sie leitet die Kurse an, begleitet Teilnehmerinnen in Live-Formaten und entwickelt bestehende und neue Inhalte. Gemeinsam mit dem Redaktionsteam produziert sie als Host außerdem den Female Leadership Podcast. Als Autorin des Buches “Unbequem” interessiert sie sich sehr für die Kraft, die durch die aktive Arbeit außerhalb der Komfortzone entstehen kann. Auf der FLX war sie nicht nur Ansprechpartnerin für persönliche Fragestellungen, sondern auch für mehr Lust auf Unbequemlichkeit.
mehr über Vera erfahren
Fatma Erol-Kılıç

Fatma
Erol-Kılıç

Bild: Copyright Astrid Pietha
Die ausgebildete Verhaltens- und Kommunikationstrainerin gibt seit 2014 Workshops, berät NGOs und moderiert Veranstaltungen. Als Diplom-Wirtschaftsingenieurin hat Fatma in beruflichen Stationen in der Softwareentwicklung viel Erfahrung in interdisziplinären Projektteams gesammelt. „Jeder Kontext erfordert eine spezifische Kommunikation – das ist meine Expertise.” Mit Fatma hat Vera in der Podcastfolge zum Thema Schlagfertigkeit gesprochen. Auf der FLX übte sie in Workshops und Kleingruppen-Sessions mit den Teilnehmerinnen den souveränen, schlagfertigen Umgang mit heiklen Kommunikationssituationen.
mehr über Fatma erfahren
Elly Oldenbourg

Elly
Oldenbourg

Elly ist Corporate Managerin, Beraterin & Coach, Gast-Dozentin am renommierten KIT, Speakerin, Co-Gründerin des New Work Onlinekurs der Female Leadership Academy, Salon-Gastgeberin oder Ehrenamtliche u.a. der Bildungsinitiative #GermanDream. Sie hinterfragt Normen und Strukturen, insbesondere im Umgang mit Zeit & Arbeit – und das nicht nur bei sich selbst. Sie ist eine bekannte Stimme in Unternehmen und öffentlichen Debatten für wirklich neue Arbeits- und Lebensmodelle . Nicht als Mittel zum Zweck, um veraltete Ideale immer mehr zu optimieren, sondern um Mensch, Gemeinschaft und Planet in den Mittelpunkt aller unserer Arbeiten zu stellen.
Melli Erzuah

Melli
Erzuah

Melli Erzuah ist Liberation Coach für Diversität und Empowerment, Chorleiterin und Kunstvermittlerin. Mit einer Begeisterung für das gemeinsame Singen hält Melli Erfahrungsräume, um die Verbindung von Körper und Geist zu stärken. Melli arbeitet aus einer intersektionalen und dekolonialen Motivation und Lebenserfahrung, die gesellschaftliche Strukturen, Geschichte und Dynamiken mit bedenkt und das Erleben von marginalisierten Menschen in den Fokus rückt.

IG: @‌ich.bin.melli
mehr über Melli erfahren

»OWN YOUR STORY«

THEMEN DER FLX 2023

Das waren unsere Schwerpunkte

Präsenz & Sichtbarkeit • Storytelling & Selbstvertrauen •
Schlagfertigkeit, Stimme & Körperarbeit

Wie wirst du wahrgenommen? Welche Botschaften möchtest du (wie) senden? Wie kannst du schlagfertig und souverän im Job auftreten? Wie mit verbalen Angriffen oder Verunsicherungen umgehen? Welche Rolle spielt Körperarbeit dabei und wie kannst du sie gezielt einsetzen? Was brauchst du, um mit Selbstvertrauen und Klarheit (im Führungsalltag) aufzutreten? Wie kann eine Story (deine eigene oder die deines Unternehmens) besonders wirkungsvoll vermittelt werden?

Jede Teilnehmerin durchlief ein didaktisch ausgearbeitetes Seminarprogramm mit intensiven Workshops in kleinen Gruppen. Direkter Austausch und Sparring mit unseren Coaches und Speaker*innen war dabei Teil des Konzepts.

Dazu gehörten: Live-Interaktionen mit unseren Coaches und Speaker*innen. Intensive Workshops. Kleingruppen-Sessions. Inspirierende Impulse. Direkte Anwendung auf individuelle Bedürfnisse. Eine Bühne zum Ausprobieren im geschützteren Raum.

Abendveranstaltung

Auftakt zu 5 Jahre Female Leadership Academy

Nach getaner Arbeit haben wir den Tag mit einer großen Frühlingsparty im eeden beschlossen. Begrüßen durften wir geladene Gäste aus unserem Netzwerk aus Wissenschaft, Wirtschaft, Kunst und Kultur. Herzensmenschen, die unsere Arbeit als kreative Kontakte, enge Unterstützer*innen oder Kund*innen begleiten.

Das FLX-Erlebnis:
Deine live Leadership-Weiterbildung

Wir ermöglichen ein besonderes Lernerlebnis für berufliches und persönliches Wachstum, indem wir live und vor Ort mit interessierten Frauen zusammenkommen und tief in unsere Themen einsteigen. Wertschätzung und Vertrauen sind uns dabei besonders wichtig. Teilnehmen können Frauen in Führungspositionen oder mit dem Wunsch, in Führung zu gehen.

Die nächste FLX 2024 kommt! Wir stecken schon in der Planung für eine Fortsetzung. Alle Infos zu Terminen, Themen und Specials gibt es in den FLX-Updates.

Keine News zur FLX verpassen

Du hast Interesse und möchtest 2024 dabei sein? Dann kannst du dich hier für die FLX Updates unverbindlich anmelden. Wir senden dir News rund um unser Seminar in Hamburg, so verpasst du nichts.

Ja, ich möchte die Updates zur FLX abonnieren!

3 Gründe für deine Teilnahme an der FLX

01

TIEFE

UND QUALITÄT

Unsere Coaches und Speakerinnen begleiten dich vor Ort bei deinen Anliegen. Nachhaltiges Lernen entsteht durch Kognition, Emotion und Verhalten. Du erhältst Wissen und Tipps (Kognition), angeleitete Meditationen und Raum für dein „Warum” (Emotion) und konkrete Übungen für dich und in der Gruppe (Verhalten). Die FLX bietet dir ein didaktisch bis ins kleinste Detail durchdachtes und hochwertiges Lernerlebnis.

02

WIRKSAMKEIT

UND RELEVANZ

Du bist wirksam – im Innen und im Außen. Wir verstehen Weiterbildung und persönliche Entwicklung immer systemisch und ganzheitlich. Der achtsame und wohlwollende Umgang mit dir selbst ist dein stabiles Fundament, um auch im Außen präsent, sichtbar und souverän zu agieren. Wir bearbeiten gemeinsam: Was brauchst du für deine Lernreise? Was genau willst du bewegen? Und wie kannst du es proaktiv direkt umsetzen?

03

GEMEINSCHAFT

UND VERBINDUNG

Zusammen lernen wir noch besser als alleine. Wir stärken uns gegenseitig und wachsen durch Resonanz und Perspektiven von außen. Gemeinsam denken wir groß und schaffen Raum für das, was uns bewegt. Daraus entstehen Verbindungen, die bleiben. Ein Netzwerk, das uns nachhaltig stärkt. Shared Power is our Superpower.

Female Leadership Programm

 Jetzt kannst Du an unserem Basis-Kurs teilnehmen, dem Female Leadership Programm. Und die Zeit bis zur nächsten FLX 2024 sinnvoll nutzen. Im Programm bist du richtig, wenn du eine umfassende Weiterbildung suchst, die alle Facetten von Leadership abdeckt. Das Female Leadership Programm kannst du digital, von überall und zeitunabhängig durchlaufen. Du erlebst ein intensives Wachstum und eine kraftvolle Begleitung von uns aus der Academy für deine nächsten Schritte – beruflich und privat.

Female Leadership Programm

Programm

Netzwerk-Brunch & Shooting

am 26. Mai • Start: später Vormittag

Am Vormittag des Folgetages, 26. Mai, kommen alle Teilnehmerinnen und einige der Coaches zu einem lockeren Netzwerktreffen zusammen. Es gibt ein Brunchbuffet und jede Menge Raum für Austausch. Die Teilnahme ist optional und eine frühere Abreise auch möglich.

Unsere Fotografin Ines Marquet ist vor Ort und schießt ein Profilfoto von jeder Teilnehmerin (optional). Dein Foto wird dir im Nachgang zur Veranstaltung zur Verfügung gestellt. Es kann direkt für die digitale Sichtbarkeit, zum Beispiel auf in sozialen Netzwerken, genutzt werden. 

Preis*

985 EUR inkl. MwSt.

 inkl. aller 9+ Workshops, Essen, Getränke, Arbeitsmaterialien, Ticket zur Abendveranstaltung “5 Jahre Female Leadership Academy”, Teilnahme am FLX-Brunch am 26. Mai.  

*Regulärer Preis für Firmenkund*innen. 
Das Seminar als Weiterbildungsmaßnahme ist finanzierbar über den Arbeitgeber.

Überzeuge deinen Arbeitgeber

Die Female Leadership Experience FLX ist eine umfassende Weiterbildung für dich als Führungskraft, um deine Professionalisierung auf das nächste Level zu haben. Für deinen Arbeitgeber ist die FLX deshalb eine sinnvolle Investition.

Informationen für unternehmen

Illustration Masterclass
Masterclass

Wir wollen die Gelegenheit nutzen, dass sich Teilnehmerinnen unserer nächsten Female Leadership Masterclass (Start im Juli 2023) schon auf dem Event kennenlernen können. Deswegen gibt es einen Early-Access für Masterclass-Teilnehmerinnen.

Bis zum 30. März ist die Anmeldung im Paket mit der Masterclass möglich. Ein limitiertes Kontingent zur Buchung im Paket mit der Masterclass frei (solange der Vorrat reicht).

Das waren unsere Inhalte der FLX 2023

1. Präsenz und Sichtbarkeit:
Sei es in deiner Führungsrolle, im Unternehmen oder auf einer Bühne: Wie wir wahr- und ernst genommen werden, ist entscheidend für Erfolg. Im Seminar erarbeiten wir Lösungen zu:

  • Wie wirst du in deinen Arbeitsbeziehungen wahrgenommen?
  • Welche Botschaften möchtest du (wie) senden?

2. Schlagfertigkeit, Stimme & Körper:
Souveränes Kommunizieren sowohl mit externen Stakeholdern als auch im Team ist unverzichtbar zur Zielerreichung. Dazu bearbeiten wir folgende Fragestellungen:

  • Wie kannst du schlagfertig und souverän im Job auftreten?
  • Wie kannst du mit verbalen Angriffen oder Verunsicherungen umgehen?
  • Welche Rolle spielt Körperarbeit dabei und wie kannst du sie gezielt einsetzen?

3. Storytelling & Selbstvertrauen:
Botschaften effektiv zu kommunizieren ist unerlässlich, um in Verhandlungen zu überzeugen, Mitarbeiter*innen erfolgreich zu führen oder strategische Ziele und Change-Projekte in die Umsetzung zu bringen. Dazu widmen wir uns den folgenden Fragen:

  • Wie kann eine Story, eine relevante Information, Entscheidung oder Bitte besonders wirkungsvoll vermittelt werden?
  • Was brauchst du, um mit Selbstvertrauen und Klarheit (im Führungsalltag) aufzutreten?

Der Ort

Das eeden in Hamburg St. Pauli ist ein feministischer Co-Creation-Space und ein interdisziplinäres Netzwerk, das Menschen aus Kunst, Design, Kultur, Musik, Wissenschaft, Politik, Medien und Wirtschaft zusammenbringt. Die gemeinsame Vision: eine gerechtere, nachhaltige und damit glücklichere Zukunft für uns alle zu gestalten.

Es könnte keinen passenderen Ort für unsere erste FLX geben. Unsere Bewegung und Präsenz im Raum ist ein wichtiger Bestandteil der Workshop-Experience. Die FLX wird ein im wahrsten Sinne bewegender Tag. In Kleingruppen, Workshop-Erlebnissen, Vorträgen und auch Ruhemomenten und Rückzug werden die Teilnehmerinnen ganz unterschiedliche Räume erleben. Beim Sprechen, Hören, Ruhen, Reflektieren, Denken, Schreiben, Lachen, gemeinsamen Essen – und wer mag, am Abend auch beim Tanzen.

Ein Ort der Begegnung, Resonanz und Möglichkeiten.

Du hast Fragen? Meld dich bei uns per E-Mail oder telefonisch.

Unsere Medien- und Kooperationspartner